Logo Uni Bremen

Zentrum für Technomathematik

ZeTeM > Über das ZeTeM > Mitarbeiter*innen > Andreas Folkers

Kontakt Sitemap Impressum [ English | Deutsch ]
Bild  Andreas Folkers

Andreas Folkers

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der AG Optimierung und Optimale Steuerung

Raum: NEOS 3110
E-Mail: afolkers@uni-bremen.de
Telefon: (0421) 218-63867
ORCID iD:  0000-0002-1071-9145

Leiter der Domain Autonome Systeme und Robotik
Leiter des Teams Opticar beim Audi Autonomous Driving Cup 2016 AADC

Forschungsgebiete

Projekte

  1. OPA³L - Optimal Assistierte, hoch Automatisierte, Autonome und kooperative Fahrzeugnavigation und Lokalisation (01.03.2019 - 14.02.2023)
  2. AO-Car – Autonome, optimale Fahrzeugnavigation und -steuerung im Fahrzeug-Fahrgast-Nahbereich für den städtischen Bereich (seit 01.09.2016)
  3. KaNaRiA - Kognitionsbasierte, autonome Navigation am Beispiel des Ressourcenabbaus im All (01.10.2013 - 31.03.2018)

Leitung von Projekten

  1. MUTIG-VORAN - Multiple Transportprozesse in Galileo gestützten Verkehrsszenarien mittels Optimierungsmethoden für reale Anwendungen (01.01.2022 - 31.12.2024)
  2. NeXaTauto - Ganzheitliche Konzeption, feldbasierte Praxiserprobung und Validierung autonomer Arbeitsprozesse im Pflanzenbau (01.09.2020 - 31.08.2023)
  3. OPA³L - Optimal Assistierte, hoch Automatisierte, Autonome und kooperative Fahrzeugnavigation und Lokalisation (01.03.2019 - 14.02.2023)

Abschlussarbeiten (Auswahl)vollständige Liste

  1. Verwendung des Voronoi-Diagramms zur Trajektorienplanung mit TransWORHP (Jule Pätzold)

Publikationen (Auswahl)vollständige Liste

  1. A. Folkers, C. Wellhausen, M. Rick, X. Li, L. Evers, V. Schwarting, J. Clemens, P. Dittmann, M. Shubbak, T. Bustert, G. Zachmann, K. Schill, C. Büskens.
    The OPA3L System and Testconcept for Urban Autonomous Driving.
    25th IEEE International Conference on Intelligent Transportation Systems, 08.10.-12.10.2022.

    DOI: 10.1109/ITSC55140.2022.9922416
    online unter: https://ieeexplore.ieee.org/document/9922416

  2. A. Folkers, M. Rick, C. Büskens.
    Time-Dependent Hybrid-State A⁎ and Optimal Control for Autonomous Vehicles in Arbitrary and Dynamic Environments.
    21th IFAC World Congress, 11.07.-17.07.2020, Berlin, Deutschland.
    Proceedings of the 21th IFAC World Congress, 53(2):15077-15083, 2021.

    DOI: 10.1016/j.ifacol.2020.12.2029
    online unter: https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S2405896320326653

  3. M. Rick, J. Clemens, L. Sommer, A. Folkers, K. Schill, C. Büskens.
    Autonomous Driving Based on Nonlinear Model Predictive Control and Multi-Sensor Fusion.
    10th IFAC Symposium on Intelligent Autonomous Vehicles (IAV 2019), 03.07.-05.07.2019.

    DOI: 10.1016/j.ifacol.2019.08.068

  4. A. Folkers.
    Steuerung eines autonomen Fahrzeugs durch Deep Reinforcement Learning.
    BestMasters, 75 Seiten, Springer Verlag, 2019.

    DOI: 10.1007/978-3-658-28886-0

  5. A. Folkers, M. Rick, C. Büskens.
    Controlling an Autonomous Vehicle with Deep Reinforcement Learning.
    Intelligent Vehicles Symposium, 09.06.-12.06.2019, Paris, Frankreich.
    Proceedings of the 30th IEEE Intelligent Vehicles Symposium, S. 2025-2031, 2019.

    Best Student Paper

    DOI: 10.1109/ivs.2019.8814124