ZeTeM > Studium > Modellierungsseminar

Modellierungsseminar des Jahres 2009/2010

Im Technomathematikstudium lernen die Studierenden, wie komplexe Probleme – insbesondere aus Technik, Industrie, Ingenieur- und Naturwissenschaften – mittels mathematischer Methoden bearbeitet und gelöst werden können. mehr
  1. Evelyn Voß, Dr. Matthias Gehre.
    AG Optimierung und Optimale Steuerung
    Bahnplanung für Paketroboter.
    BIBA, Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH (BIBA).
  2. Enrico Lockner.
    AG Modellierung und PDEs
    Entwicklung einer Berechnungsroutine zur Bestimmung der Phasenanteile und Festigkeiten einer Aluminiumlegierung.
    IWT, Stiftung Institut für Werkstofftechnik.
  3. Svenja Schulte, Mischa Jahn.
    Ehemalige AG Numerik
    Modellierung des Keyhole-Effekts beim Laser-Schweißen.
    BIAS, Bremer Institut für Angewandte Strahltechnik.
  4. Steffen Peter, Claas Grohnfeldt.
    AG Optimierung und Optimale Steuerung
    Raumfahrtanwendungen in Kooperation mit der ESA.
    European Space Agency.
  5. Oussama Alaya, Stephan Miké.
    Ehemalige AG Numerik
    Schnelle Integralgleichungslöser für die Simulation elektromagnetischer Feldprobleme basierend auf dem NFFT-Algorithmus und der verallgemeinerten Gauß-Quadratur.
    EADS Deutschland GmbH, Betriebsstätte Bremen.
  6. Dr. Andreas Bartels, Jens Hartmann.
    AG Technomathematik
    Schwingungsgleichungen bei ultrapräzisen Drehprozessen.
    LFM, Labor für Mikrozerspanung.
  7. Jan Niedermeyer, Malte Drögemüller.
    AG Optimierung und Optimale Steuerung
    Selbststeuerung logistischer Prozesse.
    BIBA, Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH (BIBA).
  8. Dr. Thomas Page, Philipp Cordes.
    AG Modellierung und PDEs
    Simulation der Umströmung des Vectrinos der Nortek AS.
    Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie.
  9. Florian Wolff, Fabian Fastabend.
    AG Optimierung und Optimale Steuerung
    Simulation von Abgasnachbehandlungskomponenten.
    IAV, Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn.
  10. Matthias Ehrhardt, Frithjof Fehsenfeld.
    AG Numerik PDE
    Tsunami-Modellierung: Implementierung der unstetigen Galerkin-Methode.
    AWI, Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung, Bremerhaven.