ZeTeM > Studium > Abschlussarbeiten

InfoOPEN POSITIONS @ research training group π³

Abschlussarbeiten des Jahres 2019

Masterarbeiten (8)

Lukas Henneke (Technomathematik)
Quantisierung mit geringer Auflösung für Kanäle mit Gedächtnis.
Betreuer: Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Maaß
in Kooperation mit Arbeitsbereich Nachrichtentechnik, Uni Bremen
26.02.2019
Johannes Leuschner (Technomathematik)
Deep Learning in der Anwendung des Magnetic Particle Imaging.
Betreuer: Dr. Tobias Kluth, Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Maaß
11.02.2019
Samuel Kublenz (Technomathematik)
Support Vector Machines und ihre Anwendung in der Materialforschung.
Betreuer: Dr. Iwona Piotrowska-Kurczewski
08.02.2019
Tobias Witt (Technomathematik)
Kombination von Support Vektor Regression und inversen Problemen anhand eines künstlichen Beispiels.
Betreuer: Dr. Iwona Piotrowska-Kurczewski
08.02.2019
Caterina Wolbert (Mathematik)
Entwicklung eines auf Umwandlungsmodellen basierenden Parameteridentifikationsproblems für Phasenumwandlungen während des LPAs.
Betreuer: Prof. Dr. Alfred Schmidt, Dr. Andreas Luttmann
01.02.2019
Luis Lüttgens (Mathematik)
Optimal trajectory planning with motion primitives in autonomous maneuvering.
Betreuer: Dr. Sylvain Roy, Prof. Dr. Christof Büskens
24.01.2019
Benjamin Wagner (Mathematik)
Semi-supervised learning of convolutional neural networks by solving jigsaw puzzles.
Betreuer: Dr. Matthias Knauer, Prof. Dr. Christof Büskens
24.01.2019
Hannes Albers (Technomathematik)
A parameter identification problem for particle magnetization models in the context of Magnetic Particle Imaging.
Betreuer: Dr. Tobias Kluth, Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Maaß
23.01.2019

Bachelorarbeiten (1)

Pegah Golchian (Technomathematik)
Klaviertonhöhenerkennung mit Convolutional Neural Networks.
Betreuer: Sören Schulze
11.01.2019