Neuigkeiten


Studentische Hilfskraft gesucht

In der AG Didaktik der Mathematik wird ab sofort eine studentische Hilfskraft gesucht.

Genauere Informationen sind in der Ausschreibung zu finden.


Zwei Promotionsstellen in der Mathematikdidaktik

Prof. Dr. Maike Vollstedt bietet in der Arbeitsgruppe der Didaktik der Mathematik zwei Promotionsstellen an.
Inhaltlich geht es entweder um Sinnkonstruktionen im Kontext schulischen Mathematiklernens oder um das Feld Mathematik und Beruf. Es soll jeweils empirisch geforscht werden.

Genauere Informationen zu den Stellen gibt es hier:
- Sinnkonstruktionen im Kontext schulischen Mathematiklernens
- Mathematik und Beruf


Junior-Prof. Dr. Kathrin Winter im Mathematischen Kolloquium

Am 30. Juni 2015 wird Junior-Prof. Dr. Kathrin Winter (Westfälische Wilhelms-Universität Münster) im Mathematischen Kolloquium um 16:15 Uhr einen Vortrag zur "Aufgabenanalyse und Diagnose mathematischer Kompetenzen an den Schnittstellen von Schule, Ausbildung und Berufspraxis" halten.

Weitere Informationen und ein Abstract sind in den Ankündigungen zu finden.


Gastvortrag von Prof. Dr. Paul Cobb an der Universität Bremen

Prof. Dr. Paul Cobb (Vanderbilt University Nashville, USA; Hans Freudenthal Medaille 2005) wird am 8. Juli 2015 ab 14 Uhr einen Vortrag zu Möglichkeiten gewinnbringender Zusammenarbeit zwischen Forschern und Lehrern in der Schule halten, um praxisrelevante Forschung zu ermöglichen.

Weitere Informationen und ein Abstract sind in den Ankündigungen zu finden.


Internationales Symposium „How does change happen? Fachbezogene Bildungsprozesse in Transformation“

Die Creative Unit „Fachbezogene Bildungsprozesse in Transformation (FaBiT)“ der Universität Bremen veranstaltet am 06. / 07. Juli 2015 das internationale Symposium „How does change happen? Fachbezogene Bildungsprozesse in Transformation“ im Hanse-Wissenschaftskolleg in Delmenhorst.

Weitere Informationen sind in den Ankündigungen zu finden.


„MINT Lehrerbildung: Fachdidaktik und Heterogenität“

Am Samstag, den 30. Mai 2015, richtet die Forschungsgruppe „EduMINT“ (gefördert durch die Telekom-Stiftung) eine Tagung für geladene Gäste zum Thema „MINT Lehrerbildung: Fachdidaktik und Heterogenität“ im Hanse-Wissenschaftskolleg in Delmenhorst aus.

Weitere Informationen sind in den Ankündigungen zu finden.


"Handbuch der Mathematikdidaktik" erschienen

Prof. Dr. Maike Vollstedt hat darin mit Anderen ein Kapitel zum Thema „Forschungsgegenstände und Forschungsziele“ veröffentlicht.


GDM Summer School 2015 in Bremen

Die GDM Summer School richtet sich an Promovierende und Postdocs und wird vom 14. - 17. September 2015 von der AG Didaktik der Mathematik (Primar- und Sekundarstufe) der Universität Bremen ausgerichtet.

Weitere Informationen sind hier zu finden.


Kompendium zum Wissenschaftlichen Arbeiten online

Ab sofort steht ein Kompendium zum Wissenschaftlichen Arbeiten in der Mathematikdidaktik unseres Fachbereiches als Download zur Verfügung.




Mitglieder der AG Didaktik

Unser Profil

Langjährige Erfahrungen in der Schulpraxis, in der Förderung von Lernenden und in der Aus- und Fortbildung von Lehrkräften, vielfältige Erfahrungen in der mathematischen und mathematikdidaktischen Forschung kommen in unserer AG Didaktik der Mathematik zusammen. Die Vielfalt unserer Kompetenzen nutzen wir, um im Rahmen von Lehrerausbildung und mathematikdidaktischer Forschung mit- und voneinander zu lernen. Unser gemeinsames Forschungsinteresse ist es, mehr theoretische und praktische Einsicht in Prozesse der mathematischen Wissenskonstruktion und deren fördernde und behindernde Bedingungen zu gewinnen.

Zentraler Grundsatz in der Lehrerausbildung ist eine möglichst enge Verzahnung von theoretischem und praktischem Wissen. Das bedeutet:

  • eine möglichst frühe Einbindung von Studierenden in die mathematikdidaktische Forschung,
  • das Aufgreifen von Forschungsergebnissen in die praxisbezogene Ausbildung,
  • das Aufnehmen von Praxiserfahrungen in die elementarmathematische und mathematikdidaktische Lehrerausbildung und
  • eine didaktisch angereicherte elementarmathematische Lehrerausbildung.

Als Arbeitsgemeinschaft, die in eine größere Institution eingebunden ist, tragen wir zur Kommunikation mit anderen Arbeitsgruppen bei, indem wir uns in einem breiten Umfang an der universitären Selbstverwaltung beteiligen.

Kontakt

Hier finden Sie unsere Kontaktinformationen.