ZeTeM > Forschung und Anwendungen > Kompetenzen

Was wir können im ZeTeM

Automatische 3D Segmentierung von Zellen Automatische 3D Segmentierung von Zellen

Mit der Durchführung gemeinsamer Forschungs- und Industrie-Projekte mit Anwendern aus Wirtschaft und Wissenschaft transferiert das ZeTeM die neuesten mathematischen Methoden in die Unternehmen und Institute und macht sie so für Anwendungen nutzbar. Das ZeTeM wendet sich damit an Mathematikanwender aus Unternehmen, Forschungsinstituten und Universitäten. Insbesondere ist es unser Ziel, auch mittelständischen Firmen moderne mathematische Methoden zur Problemlösung zugänglich zu machen.

Sprechen Sie uns also an, wenn Sie ein Problem haben, bei dem sie glauben, dass Ihnen moderne angewandte Mathematik weiterhelfen kann. Richten Sie ihre Anfrage an Dr. Ronald Stöver ((0421) 218-63803, E-Mail: stoever@math.uni-bremen.de) oder an die Ansprechpartner der einzelnen Arbeitsgruppen.