Logo Uni Bremen

Zentrum für Technomathematik

ZeTeM > Über das ZeTeM > Mitarbeiter*innen > Arne Berger

Kontakt Sitemap Impressum [ English | Deutsch ]
Bild  Arne Berger

Arne Berger

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der AG Optimierung und Optimale Steuerung

Raum: Unicom2 2.3120
E-Mail: a.berger@uni-bremen.de
Telefon: (0421) 218-63872
ORCID iD:  0000-0002-5225-6871

Forschungsgebiete

Projekte

  1. TOPA³S - Transferzentrum für Optimierte, Assistierte, hoch-Automatisierte und Autonome Systeme (01.06.2019 - 30.06.2021)
  2. PIA-Parameter Identification Automotive (seit 01.01.2015)
  3. Blindleistungsregelung in Smart-Grids (seit 01.07.2014)

Leitung von Projekten

  1. OPA³L - Optimal Assistierte, hoch Automatisierte, Autonome und kooperative Fahrzeugnavigation und Lokalisation (01.03.2019 - 14.02.2023)
  2. GALILEOnautic 2 (01.10.2018 - 30.09.2021)

Veranstaltungen (Auswahl)vollständige Liste

  1. Computerpraktikum (Wintersemester 2018/2019)
  2. Computerpraktikum (Wintersemester 2017/2018)
  3. Computerpraktikum (Wintersemester 2016/2017)
  4. Computerpraktikum (Wintersemester 2015/2016)
  1. Übungen Mathematik 2a für Produktionstechniker (Wintersemester 2015/2016)
  2. Übungen Mathematik 1b für Produktionstechniker und Wirtschaftsingenieure (Sommersemester 2015)

Abschlussarbeiten (Auswahl)vollständige Liste

  1. Modellierung eines wahrscheinlichkeitsbehafteten bewegten Hindernisses und Anwendung auf optimale Schiffstrajektorien (Johannes Langhorst)
  2. Risikoabschätzung bei Schiffsmanövern unter dem Einfluss von Wind und Wetter (Maria Höffmann)
  3. Analyse des Einflusses von Messdaten auf die Parameter dynamischer Modelle mittels parametrischer Sensitivitätsanalyse (Marek Wiesner)
  4. Optimierung von Energienetzen druch Blindleistungseinspeisung -Wechselwirkung von Stromstärke und Spannung- (Marco Nittscher)
  5. Netzausbauplanung mittels parametrischer Sensitvitätsanalyse (Nils Stellmacher)

Publikationen (Auswahl)vollständige Liste

  1. M. Wiesner, K. Schäfer, W. Bergmann, A. Berger, P. Shulpyakov, C. Dittert, C. Büskens.
    Analyzing the Influence of Measurements in Dynamical Parameter Identification Using Parametric Sensitivities (accepted for publication).
    Third IFAC Conference on Modelling, Identification and Control of Nonlinear Systems, 15.09-17.09.2021.
  2. A. Berger, M. Knauer, C. Büskens.
    Using Parametric Sensitivity Analysis to Determine Pareto Fronts in Multi-Objective Programming.
    30th European Conference On Operational Research (EURO 2019), 23.06.-26.06.2019.
  3. A. Berger, F. Jung, M. Echim, C. Büskens, M. Schollmeyer.
    Optimal Expansion Planning for an Electric Distribution Network with the NLP Solver WORHP.
    88th GAMM Annual Meeting of the international Association of Applied Mathematics and Mechanics (GAMM).
    Proc. Appl. Math. Mech., S. 735-736, 2017.

    DOI: 10.1002/pamm.201710335