Bild von Maike Vollstedt

Foto: Katrin Neuhauser

Eigene Startseite

Forschung

Vita

Publikationen

Prof. Dr. Maike Vollstedt

Didaktik der Mathematik (Schwerpunkt in der Sekundarstufe)


mit den Schwerpunkten,

  • empirische Grundlagenforschung,
  • Entwicklung einer sinnorientierten Mathematikdidaktik,
  • Verstehen von Lernprozessen und Unterrichtswahrnehmung mittels der Untersuchung von Blickbewegungen von Schüler*innen,
  • Mathematik im Beruf,
  • international vergleichende Perspektive auf mathematische Bildungsprozesse.


Seit Oktober 2014 ist Prof. Dr. Maike Vollstedt Professorin an der Universität Bremen. Dort betreibt sie empirische Grundlagenforschung, oftmals international vergleichend, und verbindet Theorieentwicklung mit theoriegeleiteter, Hypothesen testender Herangehensweise. Zentrale inhaltliche Gebiete sind dabei Sinnkonstruktionen, Mathematik im Beruf sowie das Verstehen von Lernprozessen und die Wahrnehmung von Mathematikunterricht aus der Perspektive der Schüler*innen mittels der Untersuchung von Blickbewegungen.

Weiteres siehe unter Forschung und Publikationen.

Kontakt

Hier finden Sie meine Kontaktinformationen.