An der

Universität Bremen

ist –unter Vorbehalt der Stellenfreigabe- im Fachbereich 3 – Mathematik/Informatik in der Arbeitsgruppe Informationsmanagement (Leitung Prof. Dr. Herbert Kubicek) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von drei Jahren die Stelle

einer/s wissenschaftlichen Mitarbeiter/in

Verg.Gr. BAT IIa

                                                                       

auf dem Gebiet der

Wirtschaftsinformatik

zu besetzen.

 

Die Forschungsschwerpunkte der Arbeitsgruppe liegen im Bereich des Informationsmanage­ment im E-Government und E-Learning sowie in der wissenschaftlichen Begleitung von IT-Implementationsprozessen, insbesondere in gemeinwirtschaftlichen oder öffentlichen Organisationen.

 

Aufgaben:

 

  1. Wissenschaftliche Dienstleistungen in der Lehre, insbesondere auf dem Gebiet der Wirtschaftsinformatik
  2. Wissenschaftliche Dienstleistungen in der Forschung, insbesondere bei der Geschäftsprozessanalyse und Wirtschaftlichkeitsberechnung, Prozesskostenrechnung und IT-Controlling
  3. Eigenverantwortliche Forschung.

 

Die Stelle kann zur Promotion genutzt werden, bei bereits erfolgter Promotion zur Qualifizierung für eine Juniorprofessur.

 

Einstellungsvoraussetzungen:

 

 

Als Prädikatsträgerin strebt die Universität Bremen insbesondere die Erhöhung des Anteils von Frauen im Wissenschaftsbereich an und fordert deshalb Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderten Bewerber/innen wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung Vorrang gegeben.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie in elektronischer Form (möglichst im pdf-Format) werden erbeten bis zum 02.12.2004 unter Angabe der Kennziffer A 110/04 an

 

Prof. Dr. Herbert Kubicek

Fachbereich Mathematik/Informatik

Universität Bremen

Postfach 33 04 40

D-28334 Bremen

kubicek@informatik.uni-bremen.de