Die Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Detail


Das A4-Schreibprojekt im Mathematischen Propädeutikum



Datum: 15.05.2018
Uhrzeit: 16:00 Uhr

[(im neu verlängerten Flur an Raum 6240 vorbei)]
Ort: MZH 6210


Vortragende(r): Prof. Stefan Halverscheid Homepage - Vortragende(r) (Universität Göttingen)

Beim Einstieg in ein Studium der Mathematik, Physik oder Informatik stellen das Argumentieren und Beweisen sowie das fachwissenschaftliche Aufschreiben mathematischer Gedankengänge hohe Hürden dar. Bekanntlich entscheiden sich schnell viele für einen Wechsel des Studienfachs.

Im dreiwöchigen Mathematischen Propädeutikum in Göttingen versuchen wir, an jedem Tag zweischrittig vorzugehen: Argumentieren und Beweisen zunächst produktiv zu üben und dann die geübten Inhalte in mathematische Texte zu bringen. Am Ende eines jeden Vormittags steht die Aufgabe zur 20-minütigen Stillarbeit, auf einem DIN A4-Blatt einen Beweis aus einem bekannten Kontext aufzuschreiben. Die Bearbeitungen werden bis zum nächsten Tag durch Hilfskräfte korrigiert und eingescannt den Dozentinnen und Dozenten sofort digital zur Verfügung gestellt.

Das DIN-A4-Schreibprojekt haben wir mit zwei Kohorten durchgeführt; von jeweils ca. 160 Studienanfängerinnen und -anfängern liegt ein vollständiger Satz von 14 aufeinanderfolgenden A4-Augaben vor.In der ersten Kohorte wurden dazu Fallstudien mit Interviews über das erste Studienjahr geführt. Auf der theoretischen Grundlage der Documenting collective activity und der Abstraction in context (Hershkowitz, Tabach, Rasmussen & Dreyfus, 2014) werden die Bearbeitungen ausgewertet, um individuelle Lernkurven der Teilnehmenden zu ermitteln. Zum Themenbereich von Aussagen mit Quantoren werden die qualitative Inhaltsanalyse des vorliegende Materials und auf ihrer Grundlage Beobachtungen zu individuellen Lernentwicklungen erläutert.



Ansprechpartner(in) / Einladende(r):
Christine Knipping





zurück  

Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: raderechtsunten [b]   18.05.2018 Admin-Login