Die Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20151201 (application/pdf 74.1 KB)


Textalternate  Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20151201
Fulltext:




Einladung zum
Mathematischen Kolloquium
Fachbereich Mathematik -- Informatik
Wintersemester 2015/2016
Am Dienstag, 1. Dezember 2015 spricht
Herr
Prof. Dr. Peter Stollmann
(Technische Universität Chemnitz, Fakultät für Mathematik )
,,Untere Schranken für Laplaceoperatoren auf Graphen und
quantitative Unschärferelationen"
Abstract:
Klassische Resultate besagen, dass Eigenfunktionen des Laplaceoperators im
euklidischen Raum durch ihre Werte auf "kleinen Mengen" bereits eindeutig bestimmt
sind, was sich in Form einer Unschärferelation ausdrücken lässt. Entsprechende
Aussagen sind für Graphen im Allgemeinen falsch.
In einer gemeinsamen Arbeit mit D. Lenz und G. Stolz konnten wir jedoch zeigen, dass in
geeigneten Energiebereichen Unschärferelationen gelten. Ein wesentlicher Schritt besteht
darin, untere Schranken für Dirichlet-Eigenwerte von Laplaceoperatoren zu finden, die
explizit von der betrachteten Geometrie abhängen.
(Einladungsvorschlag von Herrn Hendrik Vogt)
Der Vortrag findet statt am Dienstag, 1. Dezember 2015 um 16 Uhr c.t.
im Raum 1090, 1. Ebene des Mehrzweckhochhauses (MZH) der Universität Bremen,
Bibliothekstraße, 28359 Bremen.
Zuvor (ab 16.00 Uhr) gibt es Kaffee/Tee und Gebäck im Raum MZH 7260.
Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
R.-E. Hoffmann als Kolloquiums-Beauftragter.
22.11.2015
22112015_Math_Kolloquium_Peter Stollmann_01122015_Uni_Bremen.doc
Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, birgitf Microsoft® Word 2013 Microsoft® Word 2013 Sun Nov 22 10:43:38 2015 Sun Nov 22 10:43:38 2015 yes 1 no 595.32 x 841.92 pts (A4) 75842 bytes no 1.5
Invitation_Math_Colloquium_with_Abstract_20151201
Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20151201


 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: schalt [b]   23.11.2015 Admin-Login