Die Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20140708 (application/pdf 68.1 KB)


Textalternate  Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20140708
Fulltext:




Einladung zum
Mathematischen Kolloquium
Fachbereich Mathematik -- Informatik
Sommersemester 2014
Am Dienstag, 8. Juli 2014 spricht Herr
Prof. Dr. Ludwig Hothorn
(Leibniz Universität Hannover, Institut für Biostatistik)
Titel des Vortrags
,, Order restricted inference:
multiple contrast tests vs. model selection approaches"
Order restricted test can be formulated as quadratic forms or max-tests of linear forms,
so-called multiple contrast tests (MCT).
Several properties of MCT will be discussed: correlation structures of multivariate
t-distribution, modifications for ratio-to-control comparisons, nonparametric version,
generalizations for proportion and Cox-model. A specific problem is the estimation of a
particular dose, such as MED (minimal effective dose) or LOAEL (lowest adverse event
level). The serious problems of different MCT procedures are shown. As an alternative
the model selection under order restriction will be discussed (Kuiper et al. 2014).
Finally, the pro's and con's of both approaches are discussed.
(Einladungsvorschlag von Herrn Werner Brannath)
Der Vortrag findet statt am Dienstag, 8. Juli 2014 um 16 Uhr c.t.
im Raum 1090, 1. Ebene des Mehrzweckhochhauses (MZH) der Universität Bremen,
Bibliothekstraße, 28359 Bremen.
Zuvor (ab 16.00 Uhr) gibt es Kaffee/Tee und Gebäck im Raum MZH 7260.
Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
R.-E. Hoffmann als Kolloquiums-Beauftragter.
30.06.2014
30062014_Math_Kolloquium_Ludwig_Hothorn_08072014_Uni_Bremen.doc

Invitation_Math_Colloquium_with_Abstract_20140708
Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20140708


 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: schalt [b]   08.07.2014 Admin-Login