Die Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download 1 Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, 13 TV-L- Kennziffer A 163/12 (application/pdf 18.1 KB)


Textalternate  1 Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, 13 TV-L- Kennziffer A 163/12
Fulltext:




Im Fachbereich 3 (Mathematik und Informatik) ist für ein Forschungsprojekt in der
Arbeitsgruppe Computergraphik und virtuelle Realität eine Stelle zum nächstmöglichen
Zeitpunkt bis zum 30.06.2013 unter dem Vorbehalt der Stellenfreigabe zu besetzen:
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
Informatik - EG 13 TV-L
Mit der Stelle sind die folgenden Aufgaben verbunden:
Die Erforschung eines segmentierungsfreien Similaritätsmaßes auf Kamerabildern, welches
die verschiedensten Eingabetypen wie z.B. High-Dynamic-Range- und Tiefenbilder nahtlos
integrieren kann; eine skalierbare Methode zur direkten Fusionierung der Bildströme aus
mehreren Kameras in eine Template-Hierarchie; neue Verfahren zur Modellierung
der hohen Variabilität der Hand bzgl. Form und Farbe, als auch Methoden zur Erkennung von
Ausreißern in hoch-dimensionalen Zeitreihen multipler Hypothesen.
Die interdisziplinäre Mitwirkung in Forschungsthemen der Arbeitsgruppe in dem genannten
Gebiet, die Publikation der Forschungsergebnisse, Unterstützung in der Lehre,
sowie Unterstutzung bei der Einwerbung von Drittmitteln sind ebenfalls Aufgabe des
Mitarbeiters.
Voraussetzung ist ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes wissenschaftliches
Hochschulstudium (Master) oder ein vergleichbarer Abschluss (z.B. Uni-Diplom) in
Informatik; gute Kenntnisse im oben genannten Forschungsgebiet oder in damit verbundenen
Fachrichtungen; Belastbarkeit, Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, Kreativität und
Kommunikationsfreudigkeit; selbständiger, engagierter, zielgerichteter, systematischer, gut
organisierter Arbeitsstil; sehr gute Englischkenntnisse.
Arbeitsumfeld: Wir bieten ein angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen Team,
frühe Übernahme von Verantwortung in Forschungsprojekten und sehr gute
Industriekontakte.
Die Universität Bremen beabsichtigt, den Anteil von Frauen im Wissenschaftsbereich zu
erhöhen und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.
Schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher
und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.
Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund sind willkommen.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen elektronisch unter Angabe der Ausschreibungskennziffer A163/12
bis zum 24.08.2012 an:
Prof. Dr. Gabriel Zachmann
Fachbereich 3
Universität Bremen
Postfach 33 04 40
28334 Bremen
zach@informatik.uni-bremen.de
Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien (keine Mappen)
einzureichen, da wir sie aus Kostengründen nicht zurücksenden; sie werden nach Abschluss
des Auswahlverfahrens vernichtet.

1 Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, 13 TV-L- Kennziffer A 163/12
1 Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, 13 TV-L- Kennziffer A 163/12


 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: cocs [b]   13.08.2012 Admin-Login