Die Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Oldenburger Einladung zum Mathe-Sonder-Kolloquium am 9.12.09 (application/pdf 102.0 KB)


Textalternate  Oldenburger Einladung zum Mathe-Sonder-Kolloquium am 9.12.09
Fulltext:




Mathematisches
Sonderkolloquium
Institut für Mathematik
9. Dezember 2009
Vortrag im Rahmen des
mathematischen Kolloquiums:
Dr. Maximilian Gebhardt
(Bundesamt für Sicherheit in der
Informationstechnik)
Die Verschlüsselungsmaschine Enigma
Abstract: Die Enigma war die meistverbreitete deutsche
Verschlüsselungsmaschine im 2. Weltkrieg. Obwohl sie
von deutscher Seite bis Kriegsende für absolut sicher
gehalten wurde, gelang es den Alliierten, sie zu brechen
und große Teile der deutschen Kommunikation mitzulesen. Im Vortrag wird auf die Geschichte der Enigma und
ihre Funktionsweise eingegangen. Ihre mathematischen
Grundlagen werden beleuchtet und es wird beschrieben,
wie Mathematik zum Brechen der Enigma beitrug.
Ort: Universität Oldenburg
Standort Wechloy
(Carl-von-Ossietzky-Straße)
Raum W03 1-161
Zeit: Mittwoch, den 9.12.2009,
10 Uhr c.t.
Kaffee/Tee 9:45 Uhr im Raum
W01 2-213
Zu dieser Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein.

Oldenburg-Invitation to the Math-Special-Coloquium at 12/9/09
Oldenburger Einladung zum Mathe-Sonder-Kolloquium am 9.12.09


 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: schalt [b]   04.12.2009 Admin-Login