Die Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20090616 (application/pdf 57.7 KB)


Textalternate  Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20090616
Fulltext:




Einladung zum
MATHEMATISCHEN KOLLOQUIUM
Am Dienstag, 16. Juni 2009
spricht
Prof. Dr. Martin Henk
Universität Magdeburg
Institut für Algebra und Geometrie
über
Nullstellen von Ehrhart­Polynomen
Das Ehrhart1-Polynom G(m, P) eines ganzzahligen Polytops P Rn beschreibt die Anzahl der ganzzahligen Punkte in dem um den Faktor m dilatierten Polytop m P, d.h.
G(m, P) = #(m P Zn), als Polynom in m.
P
m P
Obwohl Ehrhart-Polynome in verschiedenen Bereichen der Diskreten Mathematik (Kombinatorik, Diskrete Konvexgeometrie, Ganzzahlige Optimierung, etc.) eine Rolle spielen,
ist unser Verständnis dieser Polynome und ihrer Koeffizienten immer noch recht begrenzt.
In den letzten Jahren hat man begonnen, die Nullstellen von Ehrhart-Polynomen und ihre
Beziehungen zu anderen geometrischen Funktionalen zu untersuchen. Der Vortrag wird
nach einer ausführlichen Einführung in die Theorie der Ehrhart-Polynome einen Überblick darüber geben, was wir über die Nullstellen von Ehrhart-Polynomen wissen und
leider auch nicht wissen.
Der Vortrag findet statt um 17 Uhr c.t. im Raum 7200, 7. Ebene des
Mehrzweckhochhauses (MZH) der Universität Bremen, Bibliothekstr.
Zuvor gibt es Kaffee/Tee und Gebäck im Raum 7140.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Marc Keßeböhmer als Kolloquiumsbeauftragter.
1
Eug´ene Ehrhart, 1906-2000,

Invitation_Math_Colloquium_with_Abstract_20090616
Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20090616


 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: schalt [b]   11.06.2009 Admin-Login