Die Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Berufsfeld Wissenschaft für Akademikerinnen am 29.10.2008, Einladung zum Podiumsgespräch als Email (text/html 2.6 KB)


Textalternate  Berufsfeld Wissenschaft für Akademikerinnen am 29.10.2008, Einladung zum Podiumsgespräch als Email
Fulltext:


Berufsfeld Wissenschaft - Einladung zur Podiumsveranstaltung



Betreff: Berufsfeld Wissenschaft - Einladung zur PodiumsveranstaltungVon: "Chancengleichheit-042 Niehoff" Datum: Wed, 8 Oct 2008 17:05:25 +0200An: "Chancen1@Uni-Bremen.De"
Sehr geehrte Damen und Herren,

gern möchten wir Sie zum Podiumsgespräch

"Berufsziele: Wissenschaftlerin, Wissenschaftsmanagerin,
Wissenschaftsberaterin
- Vielfältige Arbeitsorte und Arbeitserfahrungen in der Wissenschaft"

am 29.10.08, 17:30 - 20:00 Uhr
im Verwaltungsgebäude der Universität Bremen

einladen.

Hochqualifizierte Wissenschaftlerinnen stellen sich
mit ihren beruflichen Schwerpunkten und Erfahrungen im
Wissenschaftsbereich vor:

Dr. Heide Ahrens, Vizepräsidentin für Verwaltung und Finanzen,
Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg
Dr. Britta Lüder, EU-Referentin für Forschungsprogramme,
Leipniz Universität Hannover
Margarete Pauls, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Alfred-Wegener-Institut Bremerhaven
Dr. Barbara Thiessen, Grundsatzreferentin für Familienpolitik,
Deutsches Jugendinstitut e.V. München


Ziel des Gesprächs ist es, attraktive Arbeitsfelder in der Wissenschaft
vorzustellen,
die sehr viel mehr sind als der Plan B, falls es nicht mit einer Professur
geklappt hat.

Podiumsgäste und Publikum sind eingeladen, sich mit den Qualitäten ihrer
aktuellen Tätigkeit,
der Durchlässigkeit zu einer "klassischen" Hochschullaufbahn,
Eigenständigkeit und Führungsverantwortung,
der Freude an ihrer Tätigkeit und den weiteren beruflichen Perspektiven
auseinander zu setzen.

Gern würden wir Sie am 29. Oktober begrüßen.
Wir freuen uns sehr, wenn Sie diese Mail auch an interessierte Kollegen
und Kolleginnen weiterreichen würden.

Herzliche Grüße
Anneliese Niehoff



Anneliese Niehoff
Referat Chancengleichheit/Antidiskriminierung (04)
Universität Bremen
Bibliothekstr.
GW2 B2670
28359 Bremen
Telefon 0049-421-218-60181

http://www.chancengleichheit.uni-bremen.de


Perspectives for female academics, email to the panel discussions at 29/10/2008 Berufsfeld Wissenschaft für Akademikerinnen am 29.10.2008, Einladung zum Podiumsgespräch als Email

 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: schalt [b]   28.10.2008 Admin-Login