Die Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Wissenschaftlic he/r Mitarbeiter/in, 13 TV-L- Kennziffer A159/08 (application/pdf 36.1 KB)


Textalternate  Wissenschaftlic he/r Mitarbeiter/in, 13 TV-L- Kennziffer A159/08
Fulltext:
Sonderforschungsbereich/Transregio
SFB/TR 8 Raumkognition
Universität Bremen
Der Sonderforschungsbereich/Transregio SFB/TR 8 Raumkognition an der Universität
Bremen sucht ab sofort – unter dem Vorbehalt der Stellenfreigabe – eine/einen
Assistentin/Assistenten für Öffentlichkeitsarbeit
Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt gemäß Entgeltgruppe E13 TV-L (50%). Die Tätigkeit ist
zunächst auf 6 Monate befristet. Eine Verlängerung des Beschäftigungsverhältnisses ist
geplant. Im Rahmen der Tätigkeit besteht die Möglichkeit der Anfertigung einer Dissertation
zu einem Thema im Bereich Public Relations / Wissenschaftsjournalismus.
Die Universität Bremen beabsichtigt, den Anteil von Frauen im Wissenschaftsbereich zu erhöhen und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf sich zu bewerben.
Voraussetzungen
• Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (Master, Diplom, Magister, etc.)
• Offenheit, gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten
• Erfahrungen im Bereich Journalismus, PR oder Digitale Medien.
• Ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen Sprache und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Bereitschaft zu selbständiger, engagierter Mitarbeit
• Interesse an interdisziplinärer kognitionswissenschaftlicher Forschung
Aufgaben
• Organisation und Betreuung öffentlichkeitswirksamer Veranstaltungen
• Information von Presse, Medien und interessierter Öffentlichkeit in schriftlicher Form
• Erstellung von Präsentationsmaterialien für verschiedene Medien
Der Sonderforschungsbereich/Transregio Raumkognition ist ein interdisziplinäres und international vernetztes Forschungszentrum, in dem unterschiedlichste Aspekte der intelligenten
Verarbeitung von Wissen über räumliche Umgebungen beim Menschen, bei Robotern und
informatischen Systemen untersucht werden. Wir bieten eine hervorragende Arbeitsatmosphäre und sehr gute Arbeitsbedingungen. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie in ein
Institut eingebunden, das für international anerkannte Spitzenforschung steht.
Schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher
und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (bevorzugt per Email) unter
Angabe der Kennziffer A 159/08 bis zum 30.09.2008 an:
Dr. Thomas Barkowsky
barkowsky@sfbtr8.uni-bremen.de
SFB/TR 8 Spatial Cognition
Universität Bremen
Postfach 330 440
28334 Bremen
Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien einzureichen, da wir diese
aus Kostengründen nicht zurücksenden können. Die Unterlagen werden nach Abschluss des
Auswahlverfahrens vernichtet.
Wissenschatftliche/r Mitarbeiter/in, 13 TV-L- Kennziffer A 159/08 Wissenschaftlic he/r Mitarbeiter/in, 13 TV-L- Kennziffer A159/08

 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: cocs [b]   15.09.2008 Admin-Login