Die Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Ausbildungsbegleitende Leistungskontrolle (application/pdf 13.5 KB)


Textalternate  Ausbildungsbegleitende Leistungskontrolle
Fulltext:
Universität Bremen
- Fachbereich 1
AUSBILDUNGSBEGLEITENDE LEISTUNGSKONTROLLE2
Von der Studentin/vom Studenten auszufüllen:
3
Name: Matr. Nr.
Titel der Lehrveranstaltung:
Veranstaltungskennziffer: SS/WS Wochenstunden:
Anerkannt für:
Nicht von der Studentin/vom Studenten auszufüllen:
Die/der obengenannte Studentin/Student hat an der vorerwähnten Lehrveranstaltung erfolgreich teilgenommen und
folgende Leistung erbracht:
Einzelleistung: Gruppenleistung: (Zutreffendes ankreuzen)
Inhalt und Form der Leistung:
Beurteilung:
Note:
(Gilt nur bei Gruppenleistungen): die Studentin/der Student hat nach meinen Feststellungen einen klar erkennbaren
Beitrag im Sinne des § 7 Abs. 2 Ziff. 6 des Bremischen Lehrerausbildungsgesetzes vom 2. 7. 1974 zu der Gruppenleistung
erbracht.
Bremen,
(Unterschrift des zuständigen Hochschullehrers/Lehrbeauftragten)
Siegel
Erläuterungen zu 1) - 3) siehe Rückseite
Drucken

Apprenticeship squiring efficiency control Ausbildungsbegleitende Leistungskontrolle

 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: teuber [b]   17.11.2005 Admin-Login