Die Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Einladung_mit_Abstract_20070605 (application/pdf 5.2 KB)


Textalternate  Einladung_mit_Abstract_20070605
Fulltext:
Universität Bremen
Fachbereich Mathematik Sommersemester 2007
Einladung zum
MATHEMATISCHEN KOLLOQUIUM
Am Dienstag, dem 5. Juni 2007
spricht
Prof. Dr. Günter Törner
Universität Duisburg-Essen
über
Was macht Fortbildungen für Mathematiklehrkräfte erfolgreich?
– Bericht über ein aktuelles Projekt und seine Einordnung in neuere Forschungsresultate
In jüngster Zeit ist die ‚Professionelle Kompetenz von Lehrkräften’ verstärkt Gegenstand der
pädagogischen und fachdidaktischen Forschung in der Bundesrepublik geworden (Baumert / Kunter,
2006; Brunner et al., 2006). Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage, in welcher Weise die
Weiterentwicklung von Kompetenzen initiiert und begleitet werden kann. Damit eng verbunden ist
die Frage nach einer nachhaltigen Lehrerfortbildung (Lipowsky, 2004).
Der Vortragende berichtet aus der Perspektive des Mathematikers und zugleich Fachdidaktikers
exemplarisch über das Lehrerfortbildungsprojekt ‚Mathematik Anders Machen’ der Deutschen
Telekom Stiftung und ordnet seine konstitutiven Merkmale in diese aktuelle Kompetenz- und
Nachhaltigkeitsdiskussion ein.
Der Vortrag findet statt um 17 Uhr c.t. im Raum 7260, 7. Ebene des
Mehrzweckhochhauses (MZH) der Universität Bremen, Bibliothekstraße.
Zuvor gibt es Kaffee/Tee und Gebäck im Raum 7140.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Marc Keßeböhmer als Kolloquiumsbeauftragter.
Invitation_with_Abstract_20070605 Einladung_mit_Abstract_20070605

 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: schalt [b]   31.05.2007 Admin-Login